<noscript></noscript>

Reparaturen 2015

Rahmenuhr um 1850

Beschreibung der Uhr:
blattvergoldetes Holzgehäuse mit floralen Motiven und Amor, der seine Pfeile schmiedet und schärft; aufklappbare, verglaste Rahmen; Emaille-Ring-Zifferblatt, gebläute Stahlzeiger, Wiener 4/4-Schlagwerk auf zwei Gongstäben um 1850

Ausgeführte Arbeit:
Zerlegen des gesamten Uhrwerkes, Reinigen der Einzelteile, Entfernen der Öl-Staubreste in der Verzahnung, Reinigen, Polieren aller Messinglager in den Platinen, Ersetzen von vier Messinglagern, Polieren der Stahlzapfen der Räder, Zusammenbauen der Teile und Funktionen Prüfen, Einstellung & Prüfung des Schlagwerks, Probelauf & Regulierung der Uhr

Zurück

Weitere Reparaturen 2015

Taschenuhr Cyma Kal 776 um 1935

vergoldetes Gehäuse, vergoldetes Metallzifferblatt mit arabischen Zahlen, Schweizer Ankerhemmung, Nickelstahl-Spirale, Cyma Kaliber 766 um 1935

Eberhard Chronograph Ref 31008 Kal 310

925er Silbergehäuse, Emaille-Zifferblatt, arabische Ziffern, Ref 31008 Kaliber 310 – 82, Schaltradchronograph, Gehäuse-Nr. C/246

Breitling Datora Chronograph

Handaufzug, Stahlgehäuse, Valjoux Kaliber 7734, schwarzes Zifferblatt mit arabischen Zahlen, Schweizer Ankerhemmung

Repetitionstaschenuhr mit Spindelhemmung

signiert: Ls. Mayot à Avully, Silber, Emaille-Zifferblatt mit römischen Ziffern, Spindelhemmung, 4/4-Repetitionsschlagwerk um 1795

Kaminuhr - Kronrad Anfertigen

Holzgehäuse, Emaille-Zifferblatt, römische Minuterie, Stahlzeiger, Werk mit Echappement mit Schweizer Ankergang

Repetitionstaschenuhr um 1930

„gold filled“ Gehäuse, Werk mit Genfer Streifenschliff, Viertelrepetition, Schweizer Patent, Emaille-Zifferblatt - Mariage um 1930

Rahmenuhr um 1850

kleiner Regulator

IWC Portofino