<noscript></noscript>

Design, Konstruktion & Bau von Uhren

Mit der Zeit kommt die Erfahrung. Und eines Tages stellt man erfreut fest, dass man nahezu alle Teile von antiken Uhren schon einmal hergestellt hat, weil sie z.B. in einer historischen Uhr gefehlt haben und angefertigt werden mussten. Basierend auf diesen Erfahrungen und kombiniert mit einem Wirt.-Ingenieursstudium im Maschinenbau entstehen neue Uhren - Designs für die Gegenwart und Zukunft.

 

 

Einige Impressionen meiner ersten Kollektion

Auf der Basis eines sehr beliebten und bewährten Schweizer Handaufzugwerkes (ETA 6498) bauen wir eigene Armbanduhren.

Auf dem Weg zum eigenen Kaliber sind viele handwerkliche, konstruktive und fertigungstechnische Fähigkeiten zu erlernen. Dies geschieht bei einem Tourbillon-Projekt. 

Bau von Präzisionspendeluhren maßgeschneidert nach Kundenwunsch